Mein Dorf - Meine Region

Diese Unterrichtseinheiten haben das eigene Umfeld der Schüler zum Thema. Sie lernen ihr Dorf als Lebensgemeinschaft kennen und erfahren, was es braucht, damit ein Dorf als Gemeinschaft funktioniert.

 

In einem weiteren Schritt betrachten die Schulklassen die Region, in welcher sie aufwachsen. Die Bezirks-oder Kantonsgrenzen sind somit massgebend. Sie beschäftigen sich mit Sehenswürdigkeiten sowie wichtigen Industrie- und Dienstleistungsangeboten. Auch wichtige geografische und landschaftliche Themen werden thematisiert: Wie verläuft der Fluss durch unsere Region? Wie beeinträchtigen bzw. beeinflussen die Gebirgs-/Hügelzüge unseren Bezirk? Wie verlaufen die Verkehrsachsen?

 

Was das Unterrichtsmaterial behandelt:

Lernziele Unter- & Mittelstufe (Auswahl)

  • Die Schüler recherchieren auf local.ch ihre Heimadresse und die Schuladresse. Nun lassen sie sich die Fussgängerroute anzeigen und vergleichen diese mit ihrem Schulweg.
  • Die Schüler recherchieren auf local.ch und suchen nach wichtigen Gebäuden / Anlagen in ihrem Dorf: Schulhaus, Gemeinde, Einkaufsläden, Bank, Dienstleistungsgeschäfte, Friedhof, Sportanlage, Schwimmbad … etc. Sie tragen die Gebäude / Anlagen auf der Dorfkarte ein und erstellen eine Legende dazu.
  • Die Schüler suchen nach alten Fotos und Dokumenten von früher, evtl. sogar Luftaufnahmen des Dorfes. Was hat sich in den letzten Jahren verändert? Wie ist das Dorf gewachsen? Welche Quartiere sind neu entstanden und weshalb an diesem Standort? SuS vergleichen diese Dokumente mit aktuellen Karten und Ansichten von local.ch.
  • Die Schüler führen in Partnerarbeit ein Interview mit einer für sie spannenden Person des Dorfes durch: Schreiner, Coiffeur, Hauswart, bekannte Persönlichkeit, älteste(r) BewohnerIn, Neuzuzüglerin … Im Schulzimmer bereiten sie die Fragen vor und führen das Interview „draussen“ durch.

Dies ist eine Website von:

In Zusammenarbeit mit:

local.ch

Kommunikation

Förrlibuckstrasse 60/62

8005 Zürich

Tel: +41 58 262 75 25

www.local.ch